Misch- und Dosiermaschine Typ MUD-T (Tischausführung)

für Zweikomponenten Systeme

Die Maschine dosiert mittels 2 Präzisions-zahnradpumpen mit fest eingestelltem Mischverhältnis durch Kettentrieb. Die Dosiermenge ist stufenlos regelbar durch Wählen der Drehzahl am Frequenzumrichter und durch Einstellen der Dosierzeit an der elektronischen Steuerung.

3 Betriebsarten sind möglich:

  • Dauerbetrieb (die Maschine läuft, solange der Fußschalter betätigt ist).
  • Taktbetrieb (die Maschine dosiert jeweils einen Schuss bei Betätigen des Fuß-schalters oder durch ein Fremdsignal).
  • Intervallbetrieb (die Maschine dosiert schussweise mit einstellbarer Pausenzeit, solange der Fußschalter betätigt ist).

Vorteile

  • maximale Wirtschaftlichkeit
  • große Flexibilität
  • einfache Bedienung
  • Leistungsstärke
  • Produktionssicherheit
  • minimalste Reinigungszeiten
  • keine Lösungsmittel zur Reinigung
  • wartungsfreier Drehstrommotor
  • Mischkopf mit Membrandichtungen
  • Spiralmischrohr
  • optional: beheizte Schläuche

Technische Daten

Fördermengen 0,2 - 300 g/min**
Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B 10 Liter
Stromversorgung 230 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme 0,10 KW
Druckluftversorgung 6 bar
Druckluftverbrauch 0,3 L/Dosierung bei 3,0 Sekundentakt
Abmessungen ca. L: 500 mm
B: 530 mm
H: 700 mm

* Je nach Mischverhältnis, Viskosität und Pumpengröße andere Mengen auf Anfrage